Der patentierte Brenner

Das Herzstück eines jeden Faber-Kamins

Unser berühmtes Feuerbild beginnt bei unseren Brennern (Burners). Diese Domäne von Faber basiert auf langjähriger eigener Entwicklung und Erfahrung. Der Brenner bestimmt zusammen mit der Dekoration, wie beispielsweise den Holzscheiten, den „Charakter“ des Feuers, das man betrachtet; breit im Kamin verteilt oder zentriert in der Mitte, ausgestreckt oder gerade senkrecht, dynamischer oder besonders ruhig. Es ist eine Frage des Geschmacks!

Das „Original“

Log Burner®

Der Faber Log Burner zeigt das Kaminfeuer, wie es viele Menschen in Erinnerung haben oder sich wünschen: schöne, lebendige Flammen, die an stehenden und liegenden Holzscheiten spielen. Mit der mitgelieferten Fernbedienung, die eine Reihe nützlicher Zusatzfunktionen bietet, lässt sich die Höhe der Flammen mühelos steuern. In den frei stehenden Faber-Kaminen Blokhus und Vejen wird der Log Burner darüber hinaus mit dem Faber-Lichtmodul kombiniert, das das Aschebett von unten beleuchtet und – auch bei niedrigen Flammen oder wenn das Feuer ausgeschaltet ist – ein besonders warmes Glühen erzeugt (siehe auch Seite 28). Der Faber Log Burner ist in der Kaminwelt ein Begriff.

Ein Gaskamin auch ohne Erdgasanschluss? Kein Problem!

Sie haben keinen festen Gasanschluss oder möchten nicht auf einen festen Gasanschluss angewiesen sein? Alle Faber-Gaskamine sind für den Einsatz mit (Bio-)Propangas geeignet. Das Gas wird dann nicht über die Gasleitung, sondern über geschickt angeschlossene Gasflaschen zum Gasbrenner geleitet. So können Sie die Wärme und Atmosphäre des Gaskamins Ihrer Wahl auch ohne Erdgasanschluss und ohne Sorgen genießen.

Produktspezifikationen

Downloads

Kontakt

Möchten Sie uns mit einer Frage, Anmerkung oder Anfrage kontaktieren? Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören, um Ihnen helfen zu können.