Privacy Policy

Datenschutzrichtlinien

1. ALLGEMEINES

Faber ist eine Marke, die von Glen Dimplex Consumer Appliances Europe (Teil der Glen Dimplex Benelux BV) geführt wird. Gemeinsam mit anderen Konzerngesellschaften („wir“ „uns“ „unsere“) sind wir bestrebt, Ihre Privatsphäre zu respektieren und zu schützen. Im Sinne der Datenschutzgesetzgebung treten wir als Datenverantwortliche auf und verarbeiten Ihre Daten in Übereinstimmung mit den allgemeinen Datenschutzbestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 und den nationalen Gesetzen zum Verarbeiten personenbezogener Daten. Bitte lesen Sie das Folgende aufmerksam durch, um unsere Ansichten und Vorgehensweisen hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten zu verstehen und um zu wissen, wie wir mit Ihren Daten umgehen werden.

2. BESUCHER UNSERER WEBSITE

2.1 In den folgenden Fällen sammeln und verarbeiten wir möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten:

2.1.1 wenn Sie Formulare auf unserer Website ausfüllen. Zu den Daten, die wir auf diese Weise sammeln und verarbeiten, zählen unter anderem Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adressen und andere Einzelinformationen, die uns von Ihnen übermittelt werden, wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, wenn Sie uns darum bitten, Sie für Auskunft über Produkte oder Leistungen zu kontaktieren, wenn Sie sich für unsere Mailing-Liste anmelden oder wenn Sie uns Anfragen zu Produkten oder Leistungen schicken;

2.1.2 wenn Sie uns Informationen zukommen lassen, um uns ein Problem mit unserer Website zu melden, eine Beschwerde einzureichen, eine Anfrage zu schicken oder uns aus irgendeinem anderen Grund zu kontaktieren. Wenn Sie uns kontaktieren, bewahren wir möglicherweise eine Aufzeichnung unserer Korrespondenz auf;

2.1.3 Einzelinformationen über Ihre Besuche auf unserer Website, einschließlich - aber nicht ausschließlich - Verkehrsdaten, Weblogs und andere Kommunikationsdaten, unabhängig davon, ob die Daten für die Fakturierung oder aus anderen Gründen benötigt werden, sowie Informationen über Ressourcen, auf die Sie zugreifen (siehe weiter unten Abschnitt 2.2.2 über Cookies); und

2.1.4 immer wenn Sie uns Informationen über Sie offenlegen oder wir auf eine andere Art und Weise über unsere Website Informationen über Sie sammeln.

 

2.2 Zusätzlich sammeln wir auf folgende Arten und Weisen Daten: IP-Adresse.

2.2.1 Zwecks des Schutzes vor Betrug sammeln wir auch Informationen über Ihr Gerät, einschließlich Ihrer Internet-Protokoll-Adresse, sofern verfügbar. Zum Zwecke der Systemadministration sammeln wir auch Informationen über das Betriebssystem Ihres Gerätes, über Ihren Aufenthaltsort (Land) und über die Art des verwendeten Browsers. Dies sind statistische Daten über die Browseraktivitäten und Verhaltensmuster unsere Anwender, die Sie als individuelle Person nicht identifizieren.

Cookies

2.2.2 Unsere Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Anwendern unserer Website zu unterscheiden. Dies hilft uns dabei, Ihnen beim Navigieren auf unserer Website eine gute Anwendererfahrung zu bieten und ermöglicht es uns, unsere Website zu verbessern. Für genauere Informationen zu den Cookies, die wir verwenden, und den Zwecken, für die wir sie verwenden, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinien.

 

2.3 Möglicherweise nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten aus gerechtfertigten Gründen, um:

2.3.1 Ihnen Informationen oder Leistungen, die Sie angefordert haben, bereitzustellen;

2.3.2 Ihnen, wenn gewünscht, das Teilnehmen an interaktiven Funktionen auf unserer Website zu ermöglichen;

2.3.3 sicherzustellen, dass die Inhalte auf unserer Website so effektiv wie möglich auf Ihrem Gerät dargestellt werden;

2.3.4 unsere Website und unsere Dienstleistungen zu verbessern;

2.3.5 Ihre Beschwerden oder Anfragen zu verarbeiten und entsprechend darauf zu reagieren; und

2.3.6. Sie für Marketingzwecke zu kontaktieren, falls Sie sich dafür angemeldet haben (siehe Abschnitt 6 für genauere Informationen).

Website-Links

Unsere Seite kann von Zeit zu Zeit Links zu oder von den Websites Dritter enthalten. Falls Sie einem Link zu einer anderen Website folgen, beachten Sie bitte, dass andere Websites über eigene Datenschutzrichtlinien verfügen und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Datenschutzrichtlinien übernehmen. Wenn Sie unsere Website verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder Webseite, die Sie besuchen, zu lesen.

3. KUNDEN

3.1 Wir sammeln Daten wie E-Mail-Adresse, Name, Anschrift und Telefonnummer, wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen über unsere Website bestellen. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Bestellung zu bearbeiten und unseren Vertragsverpflichtungen nachzukommen.

3.2 Um Ihre Bestellung bearbeiten zu können, müssen wir möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten auch mit Dritten teilen, wie zum Beispiel mit Zahlungsdienstleistern oder Postdienstleistern, um so die Lieferung der Produkte oder Dienstleistungen, die Sie bestellt haben, zu ermöglichen;

3.3 Wir können möglicherweise auch Ihr Feedback für Werbezwecke auf unserer Website oder in unseren Marketingmaterialien nutzen (vorbehaltlich Ihrer vorherigen Zustimmung, falls erforderlich);

3.4. Wir bewahren Ihre Daten solange auf, wie wir sie benötigen, um Ihnen die bestellten Produkte oder Dienstleistungen liefern zu können, bzw. für einen Zeitraum von 6 Jahren. In einigen Fällen bewahren wir Daten für einen Zeitraum von 10 Jahren auf, und zwar zur Unterstützung von Kunden in den Niederlanden, die ihren Gaskamin durch einen (Bio)propan-Kamin ersetzen möchten.
Wenn Sie sich für den Erhalt von Werbung angemeldet haben, bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten für den in Abschnitt 6 (siehe weiter unter) genannten Zeitraum auf.

4. LIEFERANTEN

Wir sammeln Daten wie Kontaktinformationen, E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften und Telefonnummern, um Sie über die bei Ihnen bestellten Produkte und Leistungen kontaktieren, weitere Bestellungen aufgeben und die bei Ihnen bestellten Produkte und/oder Leistungen bezahlen zu können. Zum Bezug Ihrer Produkte und/oder Leistungen behalten wir Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von 6 Jahren.

5. WENN SIE UNS IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT ZUR VERFÜGUNG STELLEN

Wenn das Gesetz oder Vertragsbestimmungen uns dazu verpflichten, Ihre personenbezogenen Daten zu sammeln, und Sie uns auf Anfrage Ihre Daten jedoch nicht zur Verfügung stellen, können wir möglicherweise den Bestimmungen eines Vertrags, den wir mit Ihnen geschlossen haben oder schließen werden, nicht nachkommen (so können wir Ihnen zum Beispiel Produkte oder Leistungen nicht zur Verfügung stellen.) In diesem Fall müssen wir eine Produkt- oder Dienstleistungsbestellung möglicherweise stornieren und werden wir Sie rechtzeitig davon in Kenntnis setzen.

6. MARKETING

6.1. Zusätzlich zu den oben in Abschnitt 2 bis 4 beschriebenen Fällen können wir, wenn Sie sich für den Erhalt von Werbung, für Mailing-Listen oder Newsletter bzw. für die Teilnahme an einem von unseren Preisausschreiben angemeldet haben oder uns Ihre Daten bei Netzwerktreffen zur Verfügung gestellt haben, Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Informationen über Produkte, Dienstleistungen, Geschäftsneuigkeiten oder Veranstaltungen zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten.

6.2 Sie haben jederzeit das Recht, auf den Erhalt von Informationen, wie in Punkt 6.1 beschrieben, zu verzichten. Um auf den Erhalt solcher Informationen zu verzichten, können Sie:

6.2.1 das jeweilige Kontrollkästchen in dem Formular, in dem wir Ihre Daten erheben, abhaken;

6.2.2 auf den Abmelde-Button in derartigen E-Mails klicken; oder

6.2.3. uns eine E-Mail an GDPR@glendimplex.eu senden oder die Nummer 0513-656500 anrufen und uns Ihren Namen und Ihre Kontaktinformationen bekanntgeben.

 

6.3 Wenn Sie sich für den Erhalt von Werbung angemeldet haben, behalten wir Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von 6 Jahren nach Erhalt Ihrer Zustimmung.

6.4 Um Sie kontaktieren zu können, müssen wir möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten auch mit Dritten teilen, wie zum Beispiel mit unseren Mail-System-Anbietern, Website-Agenturen, Marketing-Agenturen, Zahlungsdienstleistern und Postdienstleistern, die uns bei der Zustellung von Produkten und Leistungen, die mit Marketingaktivitäten in Zusammenhang stehen, unterstützen.

7. ÜBERWACHUNG UND AUFZEICHNUNG

Zum Zwecke der Qualitätssicherung und Mitarbeiterausbildung können wir die Korrespondenz mit Ihnen überwachen und aufzeichnen (wie zum Beispiel Telefongespräche und E-Mails).
 

8. AUTOMATISIERTE VERARBEITUNG

Bei uns findet keine automatisierte Entscheidungsfindung hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten statt.

9. RECHTLICHE GRUNDLAGE FÜR DAS VERARBEITEN IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

9.1 Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur sofern gesetzlich zulässig. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten hauptsächlich unter den folgenden Umständen verwenden:

9.1.1 für die Ausführung eines Vertrags, den wir mit Ihnen abgeschlossen haben;

9.1.2 um gegebenenfalls gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen nachzukommen;

9.1.3 um gegebenenfalls Ihre Interessen hinsichtlich eines Produktes, das sie bei uns gekauft haben, zu schützen; und

9.1.4 zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben), sofern Ihre Interessen und grundlegenden Rechte dies erlauben.

10. WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN AN DRITTE

10.1 Zusätzlich zu den dritten Parteien, wie oben genannt, können wir Ihre Daten aufgrund folgender gerechtfertigter Interessen auch an andere Dritte übermitteln:

10.1.1 an Mitarbeiter, um die Lieferung unserer Produkte und Dienstleistungen an Sie abzuwickeln;

10.1.2 an verbundene Unternehmen, um die interne Administration zu erleichtern;

10.1.3 an IT-Software-Provider, die unsere Website hosten und die Datenspeicherung für uns übernehmen;

10.1.4 an Geschäftsberater wie Consultants, Anwälte, Bank- und Versicherungsvertreter, die uns beraten und uns Bank-, Rechts- und Finanzleistungen erteilen;

10.1.5 an Zoll- und Finanzamt, regulatorische und andere Behörden, denen unter bestimmten Umständen über gewisse Datenverarbeitungsprozesse berichtet werden muss; und

10.1.6 an dritte Parteien, denen wir Teile unseres Geschäfts oder unserer Anlagen verkaufen, übertragen oder zur Fusionierung bereitstellen. Möglicherweise können wir auch andere Unternehmen erwerben oder uns mit ihnen zusammenschließen. Sollten sich Geschäftsänderungen ergeben, können die neuen Inhaber Ihre personenbezogenen Daten auf die gleiche Art und Weise verwenden, wie in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben.

 

10.2 Wir können dazu aufgefordert werden, Ihre personenbezogenen Daten an die Polizei, regulatorische Behörden, Rechtsberater oder ähnliche Dritte zu übergeben, in welchem Fall wir verpflichtet sind, Ihre persönlichen Daten offenzulegen oder auszutauschen, um eine gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen oder um die Geschäftsbedingungen unserer Website oder sonstige Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden, oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit unserer Kunden oder sonstiger Personen zu schützen. Dies beinhaltet den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Schutzes gegen Betrug und zur Reduzierung des Kreditrisikos.

10.3 Ohne Ihre Zustimmung verkaufen oder übergeben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere Organisationen.

10.4 Wenn Sie unseren Reparaturservice für Ihr Produkt in Anspruch nehmen, teilen wir die von Ihnen bereitgestellten Informationen mit unserem Servicepartner Insezo, der die Reparatur für uns ausführen wird. Insezo wird Sie keinesfalls für Marketingzwecke kontaktieren.

10.5 Wir verwenden Microsoft Dynamics als Software für unser Kundenbeziehungsmanagement. Wenn Sie uns Ihre Daten in Form von ausgefüllten Webformularen auf unserer Website zur Verfügung stellen, werden sie auf diesem System gespeichert. Die Datenschutzrichtlinien von Microsoft finden Sie unter https://privacy.microsoft.com/de-de/privacy

11. GRENZÜBERSCHREITENDER DATENTRANSFER

11.1 Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums.

12. DATENSICHERHEIT

12.1 In Fällen, in denen wir Ihnen ein Passwort zur Verfügung gestellt haben (oder in denen Sie ein Passwort ausgewählt haben), welches Ihnen den Zugang zu bestimmten Bereichen unserer Website ermöglicht, sind Sie für die Geheimhaltung dieses Passwort verantwortlich. Wir bitten Sie darum, das Passwort nicht mit anderen Personen zu teilen.

12.2 Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht völlig sicher. Wir tun unser Bestes zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, dennoch können wir die Sicherheit Ihrer Daten, die an uns übertragen werden, nicht garantieren. Jede Übertragung geschieht auf Ihr eigenes Risiko.

12.3 Alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf unseren gesicherten Servern gespeichert. Wir haben entsprechende physische, technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Informationen vor unbeabsichtigtem Verlust, unbefugtem Zugriff, unbefugter Verwendung/Änderung und Offenlegung getroffen. Zusätzlich schränken wir den Datenzugriff von Mitarbeitern, Vertretern, Auftragnehmern und anderen Dritten ein, die ein wirtschaftliches Interesse an einem Zugriff haben könnten.
 

13. ZUGRIFF AUF, AKTUALISIEREN/LÖSCHEN VON PERSONENBEZOGENEN DATEN UND EINSCHRÄNKEN DER NUTZUNG DIESER DATEN

13.1 Es ist wichtig, dass Ihre personenbezogenen Daten, die wir gespeichert haben, stets aktuell und korrekt sind. Bitte informieren Sie uns, wenn sich personenbezogene Daten, die wir von Ihnen haben, ändern.

13.2 Die Datenschutzgesetzgebung gibt Ihnen das Recht, das Verarbeiten Ihrer personenbezogenen Daten in gewissen Fällen zu verweigern oder Ihre bereits gegebene Zustimmung zum Verarbeiten Ihrer personenbezogenen Daten zurückzuziehen. Sie haben auch das Recht, auf Informationen, die wir von Ihnen haben, zuzugreifen und die Informationen in so einer Form zu erhalten, die für Sie verständlich ist. Wenn Sie eine Kopie von einigen oder allen personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen haben, erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an GDPR@glendimplex.eu. In manchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, eine angemessene Gebühr für das Bearbeiten Ihrer Anfrage zu erheben.

13.3 Sie können uns auch um Folgendes bitten:

13.3.1 Ihre personenbezogenen Daten zu aktualisieren oder zu ergänzen, wenn diese Ihrer Ansicht nach ungenau oder falsch sind;

13.3.3 Ihnen eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem gebräuchlichen Format zukommen zu lassen und Ihre Daten an ein anderes von Ihnen gewünschtes Unternehmen zu schicken, woraufhin wir Ihre Anfrage nach Erhalt Ihrer Einwilligung elektronisch bearbeiten werden oder, gegebenenfalls, für die Ausführung eines Vertrags; oder

13.3.4 die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken.

 

13.4 Wir müssen möglicherweise bestimmte Informationen von Ihnen einholen, um Ihre Identität zu bestätigen und Ihnen über die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen haben, Auskunft zu erteilen oder von Ihnen angeforderte Änderungen vorzunehmen. Die Datenschutzgesetzgebung könnte es uns erlauben oder uns dazu verpflichten, Ihnen den Zugriff auf manche oder alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen haben, oder andere Forderungen, die Sie in Übereinstimmung mit den oben angeführten Rechten gestellt haben, zu verweigern. Wenn wir Ihnen den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten nicht gewähren oder anderen Forderungen, die wir von Ihnen erhalten, nicht nachkommen können, werden wir Sie über die mit gesetzlichen oder behördlichen Restriktionen in Zusammenhang stehenden Gründe informieren.

13.5 Senden Sie bitte etwaige Forderungen hinsichtlich der oben genannten Punkte an unseren Datenschutzbeauftragten, Herrn R. IJdema, von Glen Dimplex Consumer Appliances Europe und geben Sie Ihren Namen sowie die genauen Maßnahmen, die wir treffen sollten, an.

14. RECHT AUF WIDERRUFUNG DER EINWILLIGUNG

Sofern Sie dem Sammeln, Verarbeiten und Übertragen Ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben, haben Sie das Recht, diese Einwilligung unter bestimmten Umständen zu widerrufen. Um Ihre Einwilligung zu widerrufen, kontaktieren Sie uns bitte unter GDPR@glendimplex.eu.

15. ÄNDERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit aktualisieren zu können, etwaige Änderungen, die wir an unserer Datenschutzrichtlinie vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht. Bei Änderungen, die sich wesentlich auf die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten sammeln, speichern oder verarbeiten, auswirken, werden wir Sie verständigen. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für andere Zwecke als jene, die wir Ihnen zur Zeit der Erhebung genannt haben, verwenden möchten, werden wir Sie darüber informieren und, wenn gesetzlich vorgeschrieben, Ihre Einwilligung einholen, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten für neue Zwecke verwenden. Gemäß geltender Gesetzesauflagen oder anderweitiger Vorschriften können wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung verarbeiten.

16. KONTAKT

Unser Datenschutzbeauftragter stellt sicher, dass wir dieser Datenschutzrichtlinie Folge leisten. Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Bitten hinsichtlich dieser Datenschutzrichtlinie und der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte per Mail: GDPR@glendimplex.eu. Zusätzlich können Sie unser Information Commissioners Office kontaktieren, wenn Sie mit unserer Reaktion auf irgendeine Ihrer Anfragen unzufrieden sind: https://ico.org.uk/global/contact-us/

Kontakt

Möchten Sie uns mit einer Frage, Anmerkung oder Anfrage kontaktieren? Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören, um Ihnen helfen zu können.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung